Volksentscheid am 4. Juli

Unterstützen Sie den Nichtraucherschutz mit einer Spende:

Liebe Freunde des Volksbegehrens,

am 1. August 2011 ist unser Gesetz 1 Jahr in Kraft. Es funktionert ohne Probleme und das Nichtrauchen wird immer selbstverständlicher. Andere Bundesländer wie Berlin kämpfen aber noch für einen konsequenten Nichtraucherschutz (www.frische-luft-fuer-berlin.de). Eigentlich bräuchten ein EU-weites einheitlichen Gesundheitsschutzgesetz, denn auch in Österreich muss momentan der Weg durch ein Volksbegehren beschritten werden (www.nichtraucheninlokalen.at).

Doch an dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an alle, die zum Erfolg des Volksentscheids für einen echten Nichtraucherschutz, für mehr Gesundheitsschutz, Jugendprävention und Lebensqualität, einen Beitrag geleistet haben.

 

Sebastian Frankenberger
Sprecher des Aktionsbündnisses

Aktuelle Meldungen

Freitag, 29.07.11

» 1 Jahr Nichtraucherschutz in der bayerischen Gastronomie

„Überwältigende Mehrheit der Gastronomen und Raucher akzeptiert die Regeln“[weiterlesen]

Mittwoch, 04.08.10

» Verfassungsbeschwerde gegen das strikte Rauchverbot in bayerischen Gaststätten erfolglos

Pressemitteilung des Bundesverfassungsgerichts   Nr. 58/2010 vom 4. August 2010Beschluss vom 2. August 20101 BvR 1746/10 Am 1. August 2010 ist das durch einen Volksentscheid beschlossene neue bayerische Gesetz zum...[weiterlesen]

| More